Transparenz

Nachhaltigkeit ist für SPACECAT kein leeres Wort, sondern der Grundpfeiler unserer Philosophie. Wir sind stets bemüht, unsere Produkte noch umweltgerechter zu produzieren und zu vertreiben. Go Green!

Erfahre im Folgenden, was Nachhaltigkeit für uns bedeutet, und was wir dafür tun, die Welt ein bisschen besser zu machen.

Grusskarten

Produktionsprozess

Den Beginn stellt die Illustration dar. Diese wird auf einem iPad ohne unötiges Papier für Fehlzeichnungen entworfen. Steht das Design folgt der Druck mit Einsatz von erneuerbaren Energien zur Deckung des Strombedarfs. Der Druck erfolgt nur bei einer Bestellung, das schont die Umwelt da keine Rohstoff unötig verschwendet werden. Alle Papiere, die wir für die Produktion der Grußkarten verwenden, kommen aus nachhaltigen Quellen. So haben alle Karten das Blaue Engel Zertifikat, dies ist ein Umweltzeichen der Bundesregierung. 

Verpackung

Die Karten werden in transparenten umweltfreundlichen Cellophanhülle plastikfrei verpackt. Diese sind umweltgerecht und kompostierbar. Die Briefumschläge für unsere Grußkarten sind ebenfalls mit dem Blauen Engel zertifiziert und haben das Gütesiegel MADE IN GERMANY.

Versand

Für den Versand der Produkte verwenden wir zu 100 % Verpackungen aus dem Direktrecycling. Um unnötige CO2-Emissionen durch den Transport zu vermeiden, haben wir uns bewusst für Lieferanten entschieden, die an Nachhaltigkeitskonzepten arbeiten. Wir versenden mit DHL und der deutschen Post.

Die Bausteine unseres ökologischen Handels

  • Klimaneutrale Erstellung des Designs
  • Abfallreduzierung Druck nur auf Bestellung
  • Produktion mit Ökostrom
  • Karten Der Blaue Engel Zertifikat
  • Umschläge Der Blaue Engel Zertifikat
  • Verpackungen aus Direktrecycling
  • Materialen und Fertigung Made in Germany
Printful Produktionsprozess

Kleidungsstücke und Tassen

Produktion unserer Partner

Den Beginn stellt hier ebenfalls die Illustration dar. Diese wird an unsere Druckpartner gesendet. Unsere POD Hersteller drucken klimaneutral. Für die Bio Kollektion haben wir einen regionalen Partner in Deutschland. Alle anderen Designs drucken wir in Filialen unseres europäischen Partners. Diese werden je nach Kunde für Europa in Spanien, Lettland oder für die USA in Los Angeles CA gedruckt. Derzeit ist ein deutschlandnahes Werk in Planung. Dann wird der Versand noch umweltschonender.

Produktionsprozess Deutschland

  • Bio Kleidung
  • Materialen und Fertigung Made in Germany
  • Plastikfreier Versand mit GoGreen

Unser Druckpartner legt großen Wert auf eine nachhaltige und ressourcenschonende Herstellung unserer Produkte.

Material

Unsere Rohprodukte beziehen wir von von namhaften Textilhersteller wie z.B. Bella+Canvas, Gildan oder Stanley/Stella. Unsere Bio Kollektion stammt von Stanley/Stella und ist von PETA zertifiziert. Das heißt, dass keine Tierversuche von Inhaltsstoffen, Rezepturen oder fertigen Produkten durchgeführt oder in Auftrag gegeben werden und das Versprechen, dies niemals zu tun. Darüber hinaus ist die Bekleidung aus 100 % veganen Materialien gefertigt, sodass man sich darauf verlassen kann, dass während ihrer Herstellung niemandem Leid angetan wurde.

Produktion

Dank Print-on-Demand werden ausschließlich Textilien auf Bestellung bedruckt. Hierdurch entstehen keine Überproduktionen, die Ressourcen unnötig beanspruchen. Da wir die Ware direkt zum Endkunden schicken, entfällt zudem eine Lieferstrecke mitsamt CO2-Ausstoß. Das POD-Verfahren ist damit ressourcenschonend und senkt CO2-Ausstöße.

Druck

Im Vergleich zu klassischen Druckverfahren verbrauchen die DTG-Druckmaschinen unseres Druckanbieters kaum Wasser. Des Weiteren verwenden sie wasserbasierte NeoPigment-Tinten von Kornit, die biologisch abbaubar und damit umweltfreundlich sind. Darüber hinaus sind die Drucktinten frei von Giftstoffen, tierischen Inhaltsstoffen (vegan) und halten die strengsten, weltweit anerkannten Industriestandards ein.

Versand und Rückgabe

T-Shirts, Poster und Tassen werden in recycelten Kartons klimaneutral mit GoGreen versendet. Bekleidung mit Fehldrucken und Retouren werden aufgrund der individuellen Bedruckung leider nicht wiederverkauft. Um die Kleidungsstücke vor der Entsorgung zu bewahren und möglichst lange im Textilkreislauf zu erhalten, werden sie als Spende an das Deutsche Rote Kreuz oder das Streetlabel Hehlerei, das die Textilien mithilfe kreativer Upcycling-Techniken modisch neu gestaltet, weitergegeben.

 

Produktionsprozess Spanien/Lettland

Material

Unser europäischer Druckpartner arbeitet mit Lieferanten zusammen, die qualitativ hochwertige Produkte herstellen, die viele Wäschen überstehen, wobei die Druckfarben lebendig und der Stoff weich bleiben. Ihre Kleidungsstücke haben die GOTS (Englisch) und OEKO-TEX Zertifikate.

Fertigung

Unsere Produkte werden nach dem on-Demand-Prinzip hergestellt, so dass wir nur die Artikel produzieren, die unsere Kunden tatsächlich wünschen.

Druck

Für unsere DTG-Drucke verwenden wir Kornit-Maschinen und -Tinten. Kornit verwendet hochwertige, vegane Tinten auf Wasserbasis, die sie in ihren eigenen Fabriken formulieren, testen und produzieren. Kornit-Tinten sind ungefährlich, giftfrei, biologisch abbaubar und mit dem OEKO-TEX-Ökopass zertifiziert.

Versand

Unser Druckpartner versendet alle Bestellungen mit Kleidung in Verpackungen aus recyceltem Kunststoff. Um die Belastungen auf die Umwelt so gering wie möglich halten, beteiligt wir uns am Dualen System zur Verpackungsrecycling vom Grünen Punkt. Beschädigte und zurückgegebene Produkte werden an lokale Wohltätigkeitsorganisationen, wie das Rote Kreuz, den American Kidney Fund und Goodwill gespendet.

Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Zum Merkzettel hinzufügenMerkzettel durchsuchenVom Merkzettel entfernen
Warenkorb

Warenkorb ist leer.

Zum Shop zurück

Bestellhinweis hinzufügen Bestellhinweis bearbeiten
Versandkosten schätzen
Füge einen Gutschein hinzu

Versandkosten schätzen

Füge einen Gutschein hinzu

Der Gutscheincode funktioniert auf der Checkout-Seite